Fliegenfischen an der Rur

Der wilde Fluss der Eifel

Felsiger Boden, guter Schutz
Ruräsche
Anspruchsvoll für alle Fliegenfischer
Aufnahme der ersten Nahrung
Idylle pur
Eine typische Bachforelle

Willkommen

Sie lieben es, sich in landschaftlicher Idylle fernab des Alltagsstresses zu erholen?

Sie lieben es, dem Fliegenfischen in natürlicher Umgebung nachzugehen?

Sie lieben wildes Wasser und wilde Fische?

Dann sind Sie bei uns an der Eifel-Rur genau richtig!

 

Wir sind froh, Ihnen ein exklusives Fliegenfischergewässer (maximal 3 Tageskarten; jährlich streng limitiert) nahe des Nationalparks Eifel anbieten zu dürfen. Freuen Sie sich auf eine ungestörte Pirsch auf wilde Bachforellen und Äschen im Mittleren Rurtal, einem abgelegenen Tal zwischen den Orten Monschau und Hammer. Auf einer Gesamtlänge von ca. 5 km unterscheidet sich die Rur hier von vielen anderen Mittelgebirgsflüssen der Eifel und des Sauerlandes. Stellen Sie sich ein auf einen ungezähmten Flusslauf, steinigen (Schiefer)Grund, ein starkes Gefälle, unzählige Störsteine und abwechslungsreiche Strömungsverhältnisse, die eine kurzweilige und zugleich herausfordernde Fischerei mit Trockenfliege und Nymphe bedingen.

 

 

Auf dieser Seite finden Sie alles nötige, um sich gezielt auf einen erholsamen Besuch in der Eifel und auf eine spannende Fischerei an der Rur vorzubereiten. Hierzu gehören Informationen über…

 

  • die Rur, ihren Flussverlauf, das Insektenvorkommen und den Fischbestand.
  • die Buchung und Vergabe von Tageskarten.
  • die Möglichkeiten von Kursen und Guidings.
  • unterschiedliche Übernachtungsmöglichkeiten in Nähe unseres Gewässers (in Arbeit).
  • den aktuellen Pegelstand.

 

Darüber hinaus wird in Zukunft diese Seite als erste Anlaufstelle für Ihren Ausflug an die Rur stetig weiter wachsen. Wir werden Ihnen passendes Gerät, nützliche Materialien sowie fängige Fliegenmuster vorstellen. In unserer Bildergalerie werden wir Sie kontinuierlich mit Fotos und Videos vom wilden Fluss der Eifel und seiner Fische versorgen.

 

Falls Sie dennoch offene Fragen haben sollten geben wir Ihnen gerne Auskunft:

Webseite: Finest Fly Fishing

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 02821 711 40 38

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Besuch an unserem Gewässer und wünschen Ihnen Petri Heil und Tight Lines!

Sprache

Partner

 

 

Uhrzeit